Braut Make-up 2016-10-24T11:08:01+00:00

Was wünscht sich eine Braut an ihrem Hochzeitstag?

Ganz einfach: Schön, einfach wunderschön will sie sein!

Und warum sind dann die Bräute nicht zu übersehen, die absolut gruselige Make-ups tragen? So genannte Braut Make-ups? In Hellblau und Pink? Weil es so sein muss?? Es muss nicht sein!

Ihre Ansprüche an Ihr Make-up sind mehr als verständlich, sie sind legitim. Sie sind bereit für eine Dienstleistung zu zahlen, also fordern Sie bitte auch ein Optimum an Leistung.

Zum Beginn: Es gibt es nämlich gar nicht, das typische Braut Make-up. Jede Frau ist einzigartig…und so sollte auch ihr Make-up sein. Ihre Schönheit betonen, eventuelle Schwächen wegmogeln, Sie einfach strahlen lassen, das ist der einzige Sinn eines gekonnten Make-ups. Also müssen Farben zu Ihnen passen…und nicht einem von irgendjemandem festgelegten Begriff von „Braut Make-up“ entsprechen.

Ein Make-up zur Hochzeit ist besonderen Belastungen ausgesetzt: Es muss den ganzen Tag halten! Sorry, wer Ihnen so etwas verspricht, hat keine Ahnung oder er belügt Sie… ich weiß nicht, was ich schlimmer finden soll. Natürlich gibt es Make-ups, die gut halten. Aber Sie müssen es über den Tag pflegen. Ein guter Compactpuder, Ihr Lippenstift und etwas Rouge müssen immer in Ihrer Nähe sein. Überprüfen Sie nach jeder Phase des Festes Ihr Aussehen, oder bitten Sie Ihre beste Freundin auf Lippenstift und vermeidbare Flecken auf Ihrem Teint zu achten.

Oder Sie vertrauen sich ART NIVEAU an, da ist auf Wunsch bis 22 Uhr Ihre persönliche Visagistin in Ihrer Nähe. Unauffällig sorgt sie dafür, dass Sie auf jedem Bild perfekt wie am frühen Morgen aussehen werden. Egal ob nach fettigem Essen, nach dem Begrüßungssekt,….. oder nach zu vielen Küsschen der Verwandtschaft….Alles wird spurlos bleiben.

Aber auch wenn es Ihnen nicht möglich sein sollte, den besonderen Service von ART NIVEAU zu geniesssen, sollte Ihr Make-up perfekt sein.

Warum ART NIVEAU?

  • Spezialisten für festliche Stylings
  • Perfektes Make-up und stylische Frisuren aus einer Hand
  • Finest Styling mit Leidenschaft
  • Wenn sie Kreativität und Können suchen

Also noch ein Paar Tipps:

  • Achten Sie bei der Auswahl der Farben darauf, dass diese etwas dezenter als bei einem Abend Make-up sein sollten. Was zu einem schwarzen Abendkleid fantastisch aussieht…kann zu einem hellen Brautkleid fürchterlich wirken!
  • Vermeiden Sie allzu modische Farbtöne. Ihre Hochzeitsfotos sollen Ihnen doch auch in einigen Jahren noch gefallen!
  • Finger weg von Camouflage, wenn Sie keine Hautkrankheiten oder Anomalien haben. Sicher, Camouflage Make-up hält sehr gut, aber auch fachmännisch aufgetragen, lässt es Sie einfach „zugespachtelt“ erscheinen. Wählen Sie lieber ein leichtes, etwas transparentes Make-up. Rötungen oder Unebenheíten kann man mit einem Abdeckprodukt ganz diskret verschwinden lassen, ohne dass Sie gleich ein maskenhaftes Aussehen bekommen.
  • Lippenstift, Nagellack und der Brautstrauß sollten harmonisch zueinander passen!
  • Bleiben Sie Ihrem Stil treu, wenn Sie sich im „normalen “ Leben nicht schminken, dann schminken Sie sich zur Hochzeit auch dezent! Sie sollen nicht verkleidet sondern schön aussehen! Ihr Umfeld soll Sie doch wiedererkennen. Also, widerstehen Sie den Argumenten von Außenstehenden! Lassen Sie sich weder maskieren noch verkleiden.
  • Wenn Sie „große Diva“ spielen wollen, tun Sie es, es wird Ihnen gefallen. Aber tun Sie es nicht an Ihrem Hochzeitstag.
  • Versuchen Sie es bei einer Party, bei einem Ball. Da dürfen Sie probieren, versuchen, spielen…… Ihre Hochzeit ist für derartige Aktivitäten die falsche Veranstaltung!

Hier finden Sie einige Beispiele

Brautmakeup1

Brautmakeup2

Brautmakeup3

Brautmakeup4